Friday

der fuchs und die regale


Ich bin echt ein Fuchs, ich hab nämlich zwei Regale fürn Zehner bekommen. Die haben wir dann gestern schnell aus Halle abgeholt. Heute haben ich Acrylfarben und einen Pinsel gekauft (ca.30 Euro) und die Regale gestrichen. Ich wollte die Pressspandinger in einem etwas vintage-mäßigen Weißton und hab deswegen noch einen weiteren Farbton "Elfenbein" gekauft. Dann immer schön fleckig die recht dicke Acrylfarbe auf das Holz aufgetragen. Ich bin durchaus zufrieden mit dem Ergebnis und musste gleich das Regal in mein Zimmer tragen und bestücken. Natürlich mit Schuhen. Leider ist das gerade mal etwas ein Drittel meines Besitztums an Fußbekleidung. Ich weiß nicht was ich noch machen soll, aber um eine umfassende Ausmistaktion scheint nichts mehr herum zu führen. das zweite Regal wird mit Büchern und Ähnlichem bestückt und kommt in die andere Ecke des Zimmers. Für weitere Einrichtungsaktionen ist geplant:
- Kleiderschrank raus
- Kleiderstange rein
- Fußboden aufwerten
- mehr große Pflanzen
- noch mehr Bücher
- eine 160cm Matraze auf dem Fußboden
- dicke weiße, 3m lange Vorhänge für die komplette Außenwand

8 comments:

  1. hach ja, kenn ich. ich habe ein niedriges 80 breites billy regal für meine schuhe. das reicht auch hinten und vorne nicht :)

    ReplyDelete
  2. die weiß/elfenbeinkombi sieht toll aus - shabby chic! hab gestern auch ein paar alte schubladen wieder aufgefrischt :)

    ReplyDelete
  3. schönes regal, aber noch viel schönere schuhe ;)

    ReplyDelete
  4. Kleiner Tipp, von noch einer Schuhbegeisterten: Die Regalbretter nur so hoch setzen, wie die Schuhe auch hoch sind. Es bringt nichts, wenn zwischen Schuhen und dem Regalbrett drüber 20 cm Platz bleibt. Wenn du das richtig machst, könnten noch ca. 2 Regalbretter reinpassen und somit nochmal 6 Paar Schuhe. Regalbretter gibts fertig im Baumarkt zu kaufen für ein paar Euro. Ich hab letzten Sommer auch eine große Ausmistaktion gehabt und dabei meinen Schuh- und Kleiderschrank umgebaut (bei Interesse, Bilder gibts in meinem Blog). Ich wünsch dir viel Erfolg dabei! Glaub mir, ist richtig befreiend.

    ReplyDelete
  5. @nyx: hier ist die höhe leider nur sehr eingeschränkt zu variieren. und das regal soll eigentlich noch als bücherregal benutzt werden, daher habe ich mir weitere umbauten noch aufgehoben. aber danke für den tipp :-)

    ReplyDelete
  6. Darf das auch in meinen Schuh-Post? :)

    ReplyDelete
  7. in meiner neuen wohnung hab ich auch eine kleiderstange, allerdings staubt das schon ganz schön ein.
    und vll sieht das dann etwas zu chaotisch aus, wenn du alles offen hast?

    vor einem Jahr hätte ich mir nie vorstellen können, dass ich mich mal so für einrichtungsfragen interessiere ^.^
    aber die farbe des regales ist wirklich hübsch geworden!

    ReplyDelete
  8. deine schuhe möchte ich haben

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de