Wednesday

AAARRRGH zum feierabend

Sehr geehrter Herr Paulsen,

nein, ich bin nicht damit einverstanden, dass ebay duldet, dass meine Bildrechte verletzt werden.

Nein, ich kann auch leider keinen Kontakt mit der entsprechenden Verkäuferin aufnehmen, da ich kein ebay-Mitglied bin.
Nein, ich möchte auch ganz bestimmt kein ebay-Mitglied werden. Allein nach unserem kurzen und nicht ertragsreichen Wechsel erhielt ich eine Umfrage-Mail aus Ihrem Haus. Und genau das ist ein weiterer Grund, warum ich meine Daten nicht in Form einer Anmeldung in ihr System speisen möchte. Anscheinend stellen Sie ja allein mit meiner Mailadresse schon allerlei an. Selbst die letzten drei Mails von ebay kamen von drei verschiedenen Personen.... gibt zu denken, meine ich.

Ich möchte Sie nochmals bitten die Verkäuferin (genannt in den letzten Mails) aufzufordern mein Bild von ihrem Kaufangebot zu entfernen!
Ich danke für Ihre bereitwillige Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen,

11 comments:

  1. Was hat sie denn mit deinem Bild versucht zu verkaufen?

    Und warum willst du kein Ebay-Mitglied werden? Rein Interessehalber.

    ReplyDelete
  2. weil ich nicht gerne übers internet einkaufe :-)

    ReplyDelete
  3. ärger dich nicht darüber, da wirst du nicht viel erreichen. bei ebay kannst du dich nämlich auf niemanden verlassen. wenn überhaupt, bekommt die verkäuferin 2 wochen nach ende der auktion ne nachricht von denen. aber deine mail an ebay ist wirklich gut ;)

    ReplyDelete
  4. ebay KOTZT mich so endlos an... das sind einfach die größten idioten, die ich kenne. andauernd läuft was schief oder die machen nix, antworten mir nicht, informieren niemanden, kümmern sich nicht. dafür ziehen sie die preise an.

    EBAY IST DOOF!

    ReplyDelete
  5. bei ebay arbeiten nur idioten. die schicken nur standartisierte teilstück zusammengesetzt als email raus. null chance, dass da mal einer selber seine finger rührt.
    der student bei uns im (mehrfamilien)haus hat betrogen und ALLE hier im haus wurden gesperrt. Logik? nein. natürlich nicht. aber ebay hats über 77 seiten abgesichert, dass die alles dürfen. sicherlich steht da auch irgendwas zum thema bildrechte und dass denen das egal ist.
    kannste nicht einen bekannten fragen, dass der ebay nochmal über seinen account kontaktiert? bringt vielleicht insofern mehr, dass sich dann eine angemeldete/authorisierte person bei ebay beschwert.
    versuch ist es wert, wenn du die nerven hast :-)
    viel glück!!

    ReplyDelete
  6. das problem hatte ich auch schon mal, allerdings hat der verkäufer anstand gehabt und das angebot sofort beendet. wenn du möchtest, schreibe ich die person an

    ReplyDelete
  7. das wollt ich auch anbieten, schreib mir den namen und ich schreib sie an...

    ReplyDelete
  8. kennt jemand eine GUTE alternative zu ebay ? mir geht der laden auch richtig auf die nerven...
    danke im voraus.

    ReplyDelete
  9. http://blogimarche.blogspot.com/ ;-)

    ReplyDelete
  10. ja, der blogimarket ist wirklich eine sehr gute alternative.

    ReplyDelete
  11. :-D kommt drauf an was gesucht wird ;-)
    aber danke... höhö

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de