Sunday

for those to come


das wäre das bild, dass ich zum friseur mitnehmen würde. ich bin begeistert. die farbe, die länge, die wildheit, das zarte. dummerweise bin ich bei einem mittelscheitel nicht gerade gut getroffen. und mein pony ist immernoch zu buschig und lässt sich mit dem rauswachsen zeit.
aber wenn ich zum friseur gehen würde.....

6 comments:

  1. oh ja sehr schön. ich brauche dafür aber leider noch 30 cm mehr haare ;-)

    ReplyDelete
  2. do you speak english?

    i loved your new blog... i used to read the old one too... kisses

    ReplyDelete
  3. Also, ich finde die Haare weder wild noch zart, sondern einfach nur pennermäßig und ungepflegt, aus. :D

    ReplyDelete
  4. also mit penner und ungepflegt hat das doch nichts zu tun. sind nicht fettig. sie hat wohl eifach glatte haare, sie über nacht eingeflochten und am morgn wild toupiert.
    pennermäßig finde ich persönlich immer irgendwelche umständlichen frisurexperimente, die kläglich gescheitert sind z.bsp.

    ReplyDelete
  5. das ist auch meine absolute haben-will-länge. aber so um die 15cm brauch ich dafür auch noch. die haarfarbe ist auch sehr schön. passt zu ihrem teint. ah, freu mich schon aufn sommer, dann wird auch wieder geflochten und die haare werden vom wind getrocknet :) wie es bei ihr aussieht, hat sie noch ein paar strähnen dazwischen glatt gelassen. gefällt!

    ReplyDelete
  6. Jah, wollt dich jetzt ja nicht angreifen. So siehts nur für mich aus.^^ Persönlicher Geschmack ;D Ich mag deine Haare so wie se sind.

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de