Sunday

nightclubbing


zur zeit nicht für mich. meine nächte sind wie meine nasennebenhöhlen mit rotz und schnupfen gefüllt. schlafen ist nicht drinne, die party geht endlos weiter. meine stimme habe ich leider nicht durch enthousastisches mitsingen, sondern allein durch nicht enden wollendes röcheln und husten verloren. stummfisch, nichts zu sagen, versuche mit dem denken aufzuhören, höre guuuuuuute musik. und genieße die anwesenheit der familie - der großvater hat gestern seinen ehrenvollen fünfundsiebzigsten gefeiert. schön die ollen studienkollegen der großeltern kennen zu lernen. heute war ich mit meiner cousine noch in einer galerie hier um die ecke. eine alte freudin meiner eltern stellt aus. dazu später ein kleiner bericht.
gehabt euch wohl.

1 comment:

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de