Sunday

flexaret - spree

Scan 173
shot with flexaret ii by meopta on rollfilm, berlin tiergarten 2010

als ich das bild aufnahm, wurde ich im moment des auslösens von einem alten mann angesprochen. ich hielt etwas wagmutig den flexaretkasten über die brüstung der levetzowbrücke. durch seinen eingriff in mein bild, hat sich seine geschichte in die zitterlinien eingebrannt. er bequasselte mich noch stundenlang auf der brücke. erzählte mir von seinem leben als westberliner, wie er mal als schuljunge mit reichlich taschengeld drüben war und sich als dummer reicher wessi benommen hat. wie er eine liebe an die getrennte stadt verloren hat. ich hörte ihm lange zu - zu lange zu. ich musste in der sommerlichen hitze schmoren, in die tiefstehende sonne starren und die dreckige luft des unendlichen verkehrsstroms auf der brücke einatmen. aber das bild fasst diese ganzen überlagerungen auf. und als ich den film jetzt entwickelt in der hand halte, fällt mir der alte mann wieder ein.
-

3 comments:

  1. deine photos gefallen mir sehr.
    ich photographiere auch analog, vielleicht willst du mal vorbeischauen.

    http://akomt.blogspot.com

    keep it up!, M.

    ReplyDelete
  2. Die Fotots sind schön. Sehr schön.

    Tom.,

    ReplyDelete
  3. Ich find es schön die Geschichten hinter Bildern zu erfahren. Gerne auf die Art und Weise und nicht so erschlagend deskriptiv und bis ins Ende ausführend wie die Haiti-Bilder beim F/Stop.

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de