Friday

weissenfels


steht bei mir selber noch zur diskussion. bin nicht zufrieden. wird vielleicht nochmal angerührt.
-

4 comments:

  1. Ich bin immer wieder beeindruckt was du so findest und in Bildern umsetzt (still oder Bewegt).
    Toll. Weiter machen!
    Gruß Klaus

    ReplyDelete
  2. ein sehr schönes video! mir gefällt das geräusch zersplitternder scherben oder ähnlichem, das man neben der musik noch hört.

    ReplyDelete
  3. danke für deinen Kommentar & na klar, das hoffe ich auch! & Danke für deine Bekanntschaft im letzten Jahr, diesem - noch. Ich hoffe, du feierst schön rein, egal wie das aussieht. :)

    Zum Film oben, was ich heute Nacht beim erstmaligem Schauen noch nicht formulieren konnte: Ich finde Musik und "Hintergrundgeräusche" toll, vor allem auch am Anfang, also auf das Glasknacken dann das Fenster im Bild folgt (14.sek).
    Und auch schön, die Karten, der durchleuchtete, überbelichtete Gang. Bei 1:30 find ich das auch gut, das rythmische Abwechseln der Bilder, dass ich auch schon oft versucht hab. Ich finde, da passt wieder der manuelle Fokus (?) nicht so.
    Aber du bist so sanft häufig. Wahnsinn. Als Kompliment gemeint, auch wenn hier vielleicht der Bruch fehlt, oder ist der Bruch zwischen Haus und weicher, sanfter Aufnahme. Ich weiß nicht.

    ReplyDelete
  4. hm, das bildmaterial sieht extrem spannend aus. mit einer passenden musik könnte man sicher eine interessante geschichte erzählen

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de