Sunday

one minute - asteroids


canon eos 550d, 28mm, 1,8 plus graufilter blende nd8

wenn man dann schon einmal dabei ist altes material abzuarbeiten, kann man sich gleich neues anschaffen. die winterliche version dazu. musik ist moth von burial&four tet. mein letztes stativ und neues objektiv dafür geopfert. und jetzt neu das flimmern für den flash auch in high definition.
-

6 comments:

  1. dieser Film ist wirklich gut gemacht

    ReplyDelete
  2. Anonymous1/31/2011

    eulenspiegel:
    http://www.flickr.com/photos/58970665@N02/5404339094/in/set-72157625944961816/

    musik:
    Four Tet - the butterfly effect
    http://www.youtube.com/watch?v=SL91YZ8NWfI

    ohne opfer, mit flimmern.

    ReplyDelete
  3. danke d. made my day! liebe grüße aus dem eulennest.

    ReplyDelete
  4. Anonymous1/31/2011

    gefällt mir sehr gut. im moment der kollision asteroid/hochhaus fehlt mir allerdings noch ein special effect. ansonsten wunderbar.

    ReplyDelete
  5. der dezente special effekt ist ja (zu meiner freude), dass der schornstein kurz darauf wieder beginnt zu qualmen. ; )

    ReplyDelete
  6. 2 super filme.
    ich bin begeistert.
    und nachdem meine ersten versuche nicht "zeigenswert" waren, bin ich jetzt wieder motiviert und inspiriert mich der sache wieder zu stellen.
    ich werde 2011 was brauchbares zu stande bringen.
    ich bin von deinen sachen immer so begeistert.
    das will ich auch können.
    ich danke dir für den erneuten schupps.
    lg.
    dieter

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de