Saturday

ueber naehe

lass mich dir nah sein/ bis ich angst bekomme.
kriech in mich/ bis ich voll von einem anderen ich explodiere.
mach mich mich selber vergessen/ bis ich weine.
lass mich alleine zurück/ bis ich verbleiche.
umschling mich/ bis du jede grenze ausradiert hast.
vernichte mich/ bis ich komplett zu dir geworden bin.
pump meine venen voll mit deinem glück/ bis ich junikiebleich abhängig von dir bin.

lass uns uns nah sein/ bis wir nicht mehr wir sind.
-

2 comments:

  1. klingt nach Leidenschaft, die Leiden schafft:)

    ReplyDelete

a warm thank you for your visit. leave me a comment.


please note!
all pictures, except stated otherwise, are made by me, please ask me if you want to use them

stylesnapshots[at]web[dot]de